Broschüre zum Thema
medikamente gr

Mit dieser Broschüre informieren wir Sie über die verschiedenen Aspekte der Therapiesicherheit und gehen dabei auf die besonderen Risiken für ältere Patienten ein.

Broschüre bestellen

Newsletter bestellen

Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Themen, aktuelle Umfragen und neue Broschüren, die Sie kostenlos bestellen können.

Newsletter abonnieren

Aktuelle Pressemeldung

Mehrere Medikamente im Alter – Wechselwirkungen nicht unterschätzen

Bonn, 07.08.19 Im Alter nehmen Erkrankungen und die gleichzeitige Einnahme mehrerer Medikamenten zu. Diese sogenannte Multimedikation birgt auch Risiken. Der normale Alterungsprozess bringt es zudem mit sich, dass Wirkstoffe anders aufgenommen und langsamer abgebaut werden als bei jungen Menschen. Die unterschätzte Folge: Immer öfter treten unerwünschte Neben- und Wechselwirkungen ein. Im ungünstigsten Fall sind die Konsequenzen dramatisch. Nebenwirkungen von Medikamenten sind in Deutschland mittlerweile die fünfthäufigste Todesursache, so die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie.

Weiterlesen...

Neben- und Wechselwirkungen vermeiden

Prof. Sieber PortraitAuf dieser Website und in der Broschüre erklären wir, was eine sichere Arzneimittelversorgung für Sie bedeutet und warum bei älteren Patienten die Risiken von Neben- und Wechselwirkungen dabei eine große Rolle spielen."
Professor Dr. med. Cornel Sieber
Direktor des Instituts für Biomedizin des Alterns
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg